Tipps & Tricks 30.03.2005, 20:45 Uhr

Firmware-Upgrade bei Matshita-Laufwerk

Ich habe nun alles versucht, doch weder der Hersteller meines Notebooks HP Omnibook XT1000 IB noch der Hersteller des CD-ROM Drives Matshita (Panasonic) konnten mir bei meinem Problem helfen. Das Laufwerk akzeptiert keine 700-MB-Rohlinge. 650 MB haben funktioniert, gibt es aber mittlerweile nirgends mehr zu kaufen. Es gibt scheinbar nirgends ein Firmware-Update. Bei der Verkaufstelle in der ich das Laptop vor rund 3 Jahren gekauft habe hat man mir geraten, ein neues Laufwerk zu kaufen.
Im Normalfall helfen bei solchen Problemen Firmware-Updates weiter. In ihrem Fall sieht das allerdings etwas komplizierter aus. Informationen zu diesem Laufwerk sind wirklich sehr rar. Die Acer TravelMate 610 Serie verwendet dasselbe Laufwerk. Auf dem FTP Server steht eine Firmware zum Download bereit [1]. Ein Update des Laufwerks sollte damit funktionieren. Ob dies allerdings Ihr Problem lösen kann ist offen.
Wir möchten Sie an dieser Stelle noch darauf hinweisen, dass bei einem solchen Update das Gerät zerstört werden kann. Dafür wird keine Haftung übernommen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.