Tipps & Tricks 10.01.2017, 09:20 Uhr

Windows 10: So aktivieren Sie den Blaulichtfilter

Ein Blaulichtfilter dimmt die Blautöne von Screens, um die Augen zu schonen. Nun gibts den auch für Windows 10.
So aktivieren Sie den Blaulichtfilter bzw. Nachtmodus
Voraussetzung für den Blaulichtfilter ist die Installation des geleakten Creators-Updates (Build 14997). Offiziell kommt das Update im Frühjahr 2017, ist aber als Vorabversion im Netz bereits verfügbar.
  1. Öffnen Sie das Info-Center mit Windowstaste+A.
  2. Klicken Sie auf den Button Erweitern.
  3. Klicken Sie auf die Kachel Nachtmodus, um die Funktion zu aktivieren (und nochmals, um sie wieder zu deaktivieren).
  4. Fürs Fein-Tuning öffnen Sie die Einstellungen mit Windowstaste+i.
  5. Klicken Sie auf System, danach auf Anzeige.
  6. Klicken Sie den Link Einstellungen für den Nachtmodus.
  7. Nun können Sie auch hier den Blaulichtfilter einschalten und mit dem darunterliegenden Regler die Farbwärme einstellen. 
  8. Falls gewünscht, lässt sich weiter unten noch ein genauer Zeitplan erstellen, wann der Blaulichtfilter in Aktion treten soll. 



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.