Sprachsteuerung 26.03.2021, 11:00 Uhr

Sonos-Smart-Speaker mit Google Assistant steuern – so gehts

Sie können zum Beispiel Ihre Lieblingsmusik per Sprache steuern. Diese Dienste unterstützen Sonos-Lautsprecher und das können Sie bei Problemen unternehmen.
Sprachassistent von Google zur Sonos-App hinzufügen
(Quelle: Screenshots/PCtipp.ch )
Zunächst müssen Sie sowohl zu Google Assistant als auch zu Ihrem Sonos-System dasselbe Musikdienstkonto hinzufügen. Google Assistant unterstützt folgende Musikdienste:
  • Google Play Music (hochgeladene Musik wird nicht unterstützt)
  • Spotify
  • YouTube Music
  • Deezer

Spotify zu Sonos hinzufügen

Wie Sie Ihr Spotify-Konto beim Sonos-System hinzufügen, ist in diesem Tipp erklärt.

Spotify zu Google Assistant hinzufügen

Sie können ein Musikdienstkonto nicht direkt zur Google-Assistant-App hinzufügen, sondern das funktioniert über die Google-Home-App.
Hinweis: Das Mobilgerät muss sich im gleichen Wi-Fi-Netz befinden wie der smarte Lautsprecher.
Wie Sie einen Musikdienst mit der Google-Home-App verbinden, wurde in diesem Tipp erklärt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.