Wearable-Tipp 12.10.2021, 11:30 Uhr

Fitbit Charge 5: Shortcut für Trainings ändern – so gehts

Beim neusten Fitbit-Fitnesstracker, dem Charge 5, kann man bis zu 6 Shortcuts für das Wearable auswählen. So ändern Sie diese.
(Quelle: Screenshots/PCtipp.ch)
Bis zu sechs Shortcuts lassen sich für den Fitbit Charge 5 definieren. Wenn Sie diese ändern wollen, gehen Sie wie folgt vor.
  1. In der mobilen Fitbit-App gehts oben links zu Ihrem Fitbit-Konto (Profilfoto).
  2. Hier tippen Sie auf Ihr Gerät, in diesem Fall den Charge 5.
  3. Ganz unten finden Sie nun Shortcuts für Training.
  4. Die Reihenfolge können Sie ändern, indem Sie links die Balken gedrückt halten und dann z.B. die Trainingseinheit Intervalltraining nach unten schieben.
  5. Bevor Sie einen Shortcut hinzufügen, müssen Sie einen entfernen, da maximal 6 verfügbar sind.
  6. Am schnellsten geht dies, indem Sie auf eine Trainingseinheit tippen, sie gedrückt halten und nach links wischen.
  7. Um Ihr favorisiertes Training hinzuzufügen, tippen Sie dann oben rechts auf das Plus-Symbol. Es sind diverse Aktivitäten wie Laufband, Gewichte, Ellipsentrainer, Golf, Tennis, Outdoor-Training, Yoga, Kampfsport, Kickboxen oder Pilates verfügbar. Haken Sie eines an und tippen dann auf Zu Charge 5 hinzufügen.
  8. Nach dem Synchronisieren finden Sie die geänderten Shortcuts unter Training auf Ihrem Fitnesstracker.
Hinweis: Dies wurde mit einem Android-10-Smartphone und der Android-Fitbit-App Version 3.48 durchgeführt.
Wie Sie mit dem Charge 5 den EDA-Scan durchführen, um Ihre physische Reaktion auf Stress zu messen, ist in diesem Tipp erklärt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.