Tipps & Tricks 12.02.2002, 16:00 Uhr

Webmail Konten über ein E-Mail-Programm empfangen

Ich benutze neuerdings Outlook Express und möchte gerne von meinen verschiedenen E-Mail Adressen die Mails im Outlook Express lesen. Nun weiss ich nicht welche Servernamen ich eingeben muss, damit ich die verschiedene Konten (Yahoo!, Bluewin, Gmx. etc) abrufen kann. Haben Sie eine Liste mit den Angaben, die ich unter «Incoming Mail/POP3» und «SMTP Server» vornehmen muss?
Die notwendigen Angaben sind meist etwas versteckt auf der Webseite zu finden.
Bei GMX heisst der POP3-Server pop.gmx.ch und der SMTP-Server mail.gmx.ch. Mit Bluewin verhält es sich analog: pop.bluewin.ch und mail.bluewin.ch.
Bei Yahoo! können die E-Mails ebenfalls über POP3 empfangen werden, wenn Sie "Yahoo! direkt" bei "Optionen/POP-Zugriff und Weiterleitung" im Webmail-Konto aktivieren. Der Hostname für den SMTP- und POP3-Server wird nach der Aktivierung des Dienstes angezeigt.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.