Im Test: Sony WF-1000 XM4

Nun aber zum Wichtigsten: dem Sound

Dieser gefällt durch sehr viel Dynamik und Tiefgang, die einen in die Musik eintauchen lassen. Diese Tiefe und ein runder, aber trotzdem präsenter Bass machen die Klangsignatur aus – dazu kommt, dass der Sony-Codec LDAC eine höhere Übertragungsrate unterstützt. Spätestens, wenn die gängigen Streaming-Dienste ihrem Content verlustfreie Audio-Formate angedeihen lassen – und das passiert bald – hat Sony hier bereits einen Vorsprung.
Ein weiteres Feature ist der sogenannte «Bone conduction sensor». Dieser Sensor kommt beim Telefonieren zum Einsatz. Er erkennt angeblich die Vibrationen, welche die Stimme des Trägers verursachen und kann diese von Umgebungsgeräuschen unterscheiden – Marketingsprech hin oder her, sowohl für mich als Träger der Kopfhörer als auch für meine Telefon-Partner ergab sich ein weitgehend störungsfreies Telefonat (im öffentlichen Verkehr).
Mit anderen Menschen zu sprechen ist übrigens auch ohne Telefon möglich. Speak-to-Chat wurde nämlich auch wieder implementiert. Beginnt man zu sprechen, unterbricht die Musik. Und auch wenn man aufhört zu sprechen – etwa, wenn man seinem Gegenüber zuhören muss – spielt die Musik erst weiter, wenn die in der App voreingestellte Zeit abgelaufen ist. So kann man beispielsweise einstellen, dass die Musikwiedergabe erst 30 Sekunden nach dem zuletzt gesprochenen Wort wieder aufgenommen wird. So gibt man seinem Gesprächspartner die Chance, sich ebenfalls zu äussern (wenn man das denn will).

Fazit

Ausser dem kurzzeitig vermissten Multi-Device-Feature (mit dem man den Kopfhörer gleichzeitig mit mehreren Geräten koppeln kann), packt Sony hier alles rein, was ein TW-Kopfhörer der Edelklasse können muss – und mehr! Ist man bereit, die geforderten 279 Franken über den Ladentisch wandern zu lassen, gibt es derzeit kaum eine bessere Wahl bei dieser Geräteart. Top.

Testergebnis

Sound, Telefonqualität, ANC, Design
Kein Multi-Point

Details:  TW-Kopfhörer, BT 5.2, LDAC, DSEE, Qi-Standard, bis zu 36 Stunden Akkulaufzeit, ANC

Preis:  Fr. 279.-

Infos: 
sony.com



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.