Tests 21.06.2012, 07:00 Uhr

Test: App Songify vertont Dein Leben

Dank der kostenlosen App Songify kann jeder ein Liedchen trällern, Talent ist dazu gar nicht nötig.
Songify ist originell und einfach zugleich. Es genügt, wenn Sie in das Mikrofon Ihres mobilen Geräts sprechen, pfeifen oder summen. Songify zaubert aus allen Geräuschen ein individuelles Lied, das sich hören lassen kann. Jeden Song können Sie per Mail verschicken, im Web posten oder nur für sich behalten.
Erste Schritte: Tippen Sie nach Programmstart auf den grossen Lautsprecher in der Mitte des Displays, um Ihre Aufnahme zu starten. Tippen Sie erneut, um zu stoppen. Nun wird die Aufnahme verarbeitet und danach abgespielt. Über den Button Re-Songify rechts oben können Sie das soeben Aufgenommene mit einem anderen Song hinterlegen. Zur Auswahl stehen vier Lieder. Möchten Sie aufnehmen, während der Song parallel gespielt wird, so aktivieren Sie im Hauptmenü in der linken Ecke über dem Display-Lautsprecher den «Live Mode On»-Modus.
Die Songproduktion funktioniert einfach, schnell und ohne Internetnutzung. Durch die Möglichkeit, Lieder via Mail, Facebook und Twitter zu verbreiten, bietet sich eine ganz gute Möglichkeit, Freunde mit dem einen oder anderen Ständchen zu feierlichen Anlässen zu überraschen. Zudem wird jeder Song auf der sogenannten Winning-Page deponiert. Sie erreichen diese über einen Tipp auf den «W!»-Button rechts unter dem Lautsprecher im Hauptmenü. Hier können Sie die Songs aller Songify-Nutzer anhören und bewerten – auch Ihren eigenen.
Fazit: Songify weckt Kreativität und Spieltrieb. Damit sorgt die App für Kurzweil. Für lang anhaltenden Spass muss der Anwender allerdings zusätzliches Songmaterial kaufen. Auch von In-App-Werbung darf man sich nicht abschrecken lassen.

Testergebnis

Note
4.5
hoher Spassfaktor
nur wenige Gratis-Songs

Details:  für iPhone, iPod Touch 2 bis 4 und iPad, ab iOS 4.0, Englisch

Preis:  gratis

Infos: 
www.khu.sh

Leserwertung

Jetzt abstimmen!
Was halten Sie vom Produkt?


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.