Tests 20.11.2014, 13:49 Uhr

Sonys erster Curved-4K-TV im grossen PCtipp-Test

Auch Sony setzt auf Kurven: Mit der S90-Serie lanciert der japanische Hersteller gleich zwei 4K-TVs mit gebogenem Bildschirm. PCtipp hat die 65-Zoll-Variante KD-65S9005B getestet.
Nach Samsung und LG ist Sony der dritte Hersteller im Bunde, der auf sogenannte Curved-Fernseher mit konkavem (gebogenem) Panel setzt. Die beiden gebogenen Modellen der Triluminos-Reihe gehören der S90-Serie an, unterschiedlich sind allerdings ihre Bilddiagonalen. Das Einstiegsmodell mit Namen KD-65S9005B weist eine Bilddiagonale von 65 Zoll (164 cm) auf, beim entsprechenden 75"-Modell KD-75S9005B sind es 189 cm. Der Strassenpreis für das kleinere Modell beläuft sich auf ca. 3'500 Franken, die grössere 75-Zoll-Variante wechselt ab ca. 9'800 Franken den Besitzer.
Sony KD-65S9005B: eleganter 4K-Fernseher mit Top-Bildqualität
Die Ausstattung des 65-Zoll-Modells KD-65S9005B:
  • Modell: Sony Bravia KD-65S9005B
  • Bilddiagonale: 65 Zoll (ca. 164 cm)
  • Auflösung: Full HD (3840 x 2160 Pixel, 3D-fähig)
  • Tuner: DVB-T/C/CI+/S2
  • Funktionen: zwei getrennte CPUs (Bild und 4K-Upscaling), Triluminos-Display, 3D-fähig (Konvertierung von 2D auf 3D, Shutter-Technologie), Smart TV, Screen Mirroring, Kindersicherung etc.
  • Bildwiederholfrequenz: 800 Hz
  • Anschlüsse: 4 x HDMI 2.0, 3 x USB, LAN/WLAN, Lautsprecher: 6 x 10 Watt (4.2-Soundsystem), Webcam, NFC, Lichtsensor, MHL
  • Energieeffizienzklasse: B (ca. 180 Watt, Herstellerangabe)
  • Masse, mit Standfuss: 163 x 96 x 25 cm (B x T x H in cm)
  • Zubehör: zwei Fernbedienungen, Tischfuss, div. Adapter, zwei Shutterbrillen
  • Garantie: 2 Jahre Bring In
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Ausstattung, Spiegelanfälligkeit und Upscaling


Kommentare

Avatar
stashiq
16.03.2015
Curved TV Ruf lässt zu wünschen übrig Nun, man kann schon sagen, dass Curved TVs sehr oft schlecht geredet werden. Reale Verbraucher jedenfalls nehmen sie deutlich positiver wahr, wie z.B. diese Nutzeruntersuchung http://www.video-magazin.de/vergleichstest/flat-curved-tv-format-vergleich-ifa-test-qualitaet-2604556.html oder diese Testseite http://www.curved-uhd-tv-test.de/wissenswertes-tipps/flat-oder-curved-eine-gegenueberstellung-von-flach-und-gekruemmten-bildschirmen zeigt. Ich persönlich habe auch einen und muss sagen, wenn man relativ mittig davor sitzt hat man schon ein spektakuläreres Erlebnis als bei Flachbild-TVs, das sich lohnt. Das Design ist ebenfalls einfach schicker, als das langweilig gewordene flach. Die Probleme mit den Lichtquellen und der Spiegelung haben Flachbild-TVs genauso. Ich denke im Allgemeinen wollen Verbraucher nicht veräppelt werden und möchten nichts kaufen, was sich als kurzer Trend entpuppt. Daran haben Curved TVs gerade zu leiden. Was am Ende die Wahrheit sein wird, bleibt abzuwarten, jedoch habe ich eine positiven Eindruck. Vielleicht haben die angekündigten Fernseher mit flexibel anschaltbarer "Kurve" die richtige Antwort, um jedem Geschmack entgegenzukommen.