Tests 19.06.2013, 06:36 Uhr

Test: HP ElitePad 900

Mit dem ElitePad 900 stellt HP ein professionelles Tablet fürs Business vor. Wie unterscheidet es sich von herkömmlichen Tablet-PCs?
Das ElitePad 900 von HP ist mit Windows 8 ausgestattet und soll speziell fürs Business optimiert sein. Der PCtipp hat das Gerät auf Herz und Nieren getestet und zusätzlich das optionale Zubehör unter die Lupe genommen.

Ergonomie

Die Verarbeitung des Tablets ist ausgezeichnet. Das Gerät ist aus Aluminium gefertigt und macht einen soliden Eindruck. Dennoch ist es mit 630 Gramm genügend leicht und nur unmerklich schwerer als etwa das iPad von Apple. Dafür können dank Intel Atom und Windows 8 (32 Bit) alle normalen Desktop-Programme genutzt werden.
Die Bedienung überzeugt: Windows 8 ist für Geräte mit Touch-Bedienung optimal. Das 10,1-Zoll-Display besitzt eine Auflösung von nur 1280 x 800. Das ist angesichts des Preises etwas tief. Dafür ist es dank Gorilla Glass 2 kratzerresistent und relativ hell. Die Oberfläche spiegelt leider etwas stark.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.