Firmenlink

ESET

 

Die besten Apps und Webseiten für Hundehalter

Inspiriert von unserem Redaktionshund zeigen wir Ihnen die besten Apps und Webseiten fürs Hundetraining, hundefreundliche Plätze, für Giftköderwarnung, Hundesitter und Reisen mit Wuffi.

von Claudia Maag 05.12.2019

Wer uns auf der PCtipp-Facebook-Seite folgt, hat vielleicht mitbekommen, dass wir seit einigen Wochen einen Redaktionshund in unserer Mitte haben. Cody kommt aus dem Tierheim und hat bei mir daheim ein neues Plätzchen gefunden. Dabei eröffnete sich auch mir eine ganz neue Welt.

Grund genug, Ihnen die besten Apps und Webseiten vorzustellen, mit denen ich bisher in Kontakt kam. Die Webseiten finden Sie auf der letzten Seite.

mydog365

Mydog365 ist eine App aus Deutschland für das tägliche Hundetraining mit Ihrem Vierbeiner. Laut Webseite gibt es über 1000 Trainingsvideos und über 30 Basis-Kurse sowie 13 mehrwöchige Trainingsprogramme.

Tägliche Übungen und Spiele: mydog365 Tägliche Übungen und Spiele: mydog365 Zoom© cm/PCtipp

Die App gibt es kostenlos sowohl für Android als auch für iOS. In der App finden Sie Benachrichtigungen (vom Mydog365-Team), Trainings – also ihre heutige Trainingsaufgabe – Zweibeiner-Errungenschaften in Form von virtuellen Knochen, Tagestipps (z.B. so geht der Hund entspannt an der Leine) sowie das Profil Ihres Hundes.

Dogo: Hundetraining inklusive virtuellem Klicker Dogo: Hundetraining inklusive virtuellem Klicker Zoom Die Tagesaufgaben sind nach Themen Outdoor, Indoor, Spiele und Tricks unterteilt. Tricks haben wir uns noch nicht genau angeschaut, beispielsweise soll man dem Hund beibringen können, auf Peng umzufallen. Werde ich bestimmt noch ausprobieren. Jedenfalls gibt es in der App in der entsprechenden Registerkarte jeweils ein Videoturorial, darunter eine Beschreibung sowie eine Bilderstrecke. Alles wird Schritt-für-Schritt erklärt.

Ähnlich wie mydog 365 ist Dogo (Android, iOS). Auch hier gibt es Tagesaufgaben. Welpen kann man mit einem virtuellen Klicker direkt trainieren und viele Hundebesitzer laden Videos von Trainings mit ihren Hunden hoch. Dogo ist kostenlos, mit In-App-Käufen.

Nächste Seite: Dog's Places

Tags: Apps, Internet
Seite 1 von 4
       
       

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.