SBB Mobile: Billette neu mit Twint bezahlen

Ab sofort können auch Nutzer der SBB-Mobile-App ihre Tickets mit Twint bezahlen. An Automaten und auf der Webseite ist dies seit Ende Februar möglich.

von Claudia Maag 05.04.2019

Nutzer von «SBB Mobile» (Android, iOS) erhalten eine weitere Möglichkeit, ihre über die App gekauften Tickets zu bezahlen. Ab sofort kann man auch Twint als Zahlungsmittel wählen. Damit komme man einem steigenden Kundenbedürfnis nach, schreiben die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) in einem Blog-Eintrag. 

Auch auf sbb.ch sowie an den Billettautomaten ist die Bezahlung mit Twint bereits seit Ende Februar möglich. Die Bezahloption wird voraussichtlich Mitte Jahr auch in den SBB-Reisezentren zur Verfügung stehen. «Dazu sind noch technische Anpassungen an den Vertriebssystemen sowie Zahlterminals notwendig», heisst es im Blog-Eintrag weiter. Ein Ausbau auf andere Kanäle (z.B. P+Rail-App) werde derzeit geprüft.

Ihre Zahlungsmittel können Sie in der App so sehen oder ändern: Meine EinstellungenZahlungsmittel bearbeiten. Dann tippen Sie auf Zahlungsmittel hinzufügen, um die Liste zu sehen.

Tags: SBB, Twint

    Kommentare

    • brünu69 05.04.2019, 15.10 Uhr

      Hallo habe probiert auf SBB.ch mit Twint zu bezahlen, aber geht immer noch nicht.

    • Gaby Salvisberg 05.04.2019, 15.19 Uhr

      Hallo brünu69 – und willkommen im PCtipp-Forum! Vielleicht geht das nur in der SBB-App (auf dem Smartphone), aber (noch) nicht auf der normalen SBB-Webseite. Herzliche Grüsse Gaby

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.