News 19.05.2010, 10:30 Uhr

Cablecom senkt Preise

Internetkunden von Cablecom kommen in den Genuss einer Preisreduktion. Das Abo Hispeed 250 hingegen wird aufgewertet.
Fiber Power Internet 10 (100’000/7000 Kbit/s) kostet statt 95 ab sofort 85 Franken. Fiber Power Internet 50 (50’000/5000 Kbit/s) wird um 25 Franken billiger und kostet neu statt 85 noch 60 Franken.
Die Geschwindigkeit beim Angebot für Interneteinsteiger – Hispeed 250 – wird bei gleichem Preis verdoppelt. Neu trägt das Abo die Bezeichnung Hispeed 500 (500/100 Kbit/s).
Hier gehts zur Cablecom-Seite.


Kommentare

Avatar
X5-599
19.05.2010
Da hat sich wohl mal wieder ein Fehlerteufel eingeschlichen. Cablecom hat KEIN Fiber Power 10 (zehn) im Angebot. Ihr meint wohl 100?

Avatar
R.A.M
19.05.2010
Es gibt bei der Cablecom nur Fiberpower 100, 50 und 20. Die 20er-Leitung ist der Nachfolger von HiSpeed 10000. Ist gerade mal 1 FR.- teurer... :)

Avatar
patrick
19.05.2010
ich würde fast wetten dass auf der Box ein Linux läuft :D

Avatar
Lunerio
20.05.2010
Yeah. Cablecom ist früh dran. Gefällt mir sehr. :D Bei mir ist alles verfügbar. Muss die Mutter dazu überreden, 50k zu nehmen. Nur 10.- mehr zahlen für 150% Mehrleistung. Das muss man sich mal auf der Zunge vergehen lassen. :D

Avatar
Noel
20.05.2010
WOW, HD-Receiver kostet Jetzt nur noch 4Fr/Monat, anstatt 16Fr! Kann also mein alten Digital-Receiver (der 6Fr/Monat kostete) umtauschen lassen! Ist ja wie Geburtstag zu haben! :D Muss sofort anrufen :D Du hast aber auch gesehen dass bei diesem Angebot nur noch gut 50 Sender im Grundangebot hast?! Alle anderen Sender die bis jetzt im Grundangebot waren musst du jetzt zusätzlich abonnieren! Der einzige Gewinner in diesem Spiel ist die Cablecom, der Konsument ist wiedermal der verarschte!

Avatar
paulchen_10
20.05.2010
Cablecom!!! WOW, HD-Receiver kostet Jetzt nur noch 4Fr/Monat, anstatt 16Fr! Kann also mein alten Digital-Receiver (der 6Fr/Monat kostete) umtauschen lassen! Ist ja wie Geburtstag zu haben! :D Muss sofort anrufen :D EDIT: Hab angerufen, und sie meinte sie hat die falsche Taste gedruckt und wollte nicht mit mir sprechen :( Sie hat meine Nummer gefragt und gesagt, dass sie mir zurückruft... Nach 4 Stunden hab ich immer noch kein Anruf bekommen :( Sch... Cablecom! EDIT2: Hab nach 6 Stunden nochmals angerufen, dann haben sie mir eine neue Tel.Nummer gegeben. Hab dort angerufen, und sie hat mich weitergeleitet... Am Ende, nach 26Minuten, hab ich es geschafft! Bekomme endlich eine neue SetTopBox ?????????? hallo,wers glaubt wird selig!!! aber nicht bei dieser firma.kauf dir doch eine schüssel das ist besser als sich immer zu ä............... gruss paul

Avatar
X5-599
20.05.2010
und wollte nicht mit mir sprechen Das hat sie echt gesagt? Glaube ich zwar nicht aber wenn doch, wäre dies der Grund gewesen den vorgesetzten zu verlangen. Denn es ist ihr Job mit dir zu sprechen, es sei denn du hättest dich entsprechend aufgeführt. Und was das andere angeht, stimmt, genau so mies ist die Swisscom. Denn dort habe ich es immer so erlebt nur mit der Ausnahme dass man mich am Ende aus der Leitung rausgeworfen hat. Du bist wenigstens am Ziel. Und weil ich dummerweise auch drauf eingegangen bin, hatten wir nicht schon genug dieser Jammerthreads und könnte man daher nicht mal beim eigentlichen Thema bleiben? Wobei da fällt mir ein, ein 10er Abo hat Cablecom noch immer nicht, trotz diesem Artikel.

Avatar
Lunerio
20.05.2010
Edit: Ich kann das Abo nicht wechseln? O_O Edit2: Das heisst wohl, dass es bei mir doch nicht verfügbar ist. So ein Mist. :( Immer wenn ich nach "Verfügbarkeit" schaue heisst es, dass alles vorbereitet ist. Nur bei Abowechseln kommt dann kein 50er oder 100er. Das ist doch voll die Verarsche. Schade ^^

Avatar
X5-599
20.05.2010
Vorbereitet und Verfügbar sind zwei verschiedene paar Schuhe. Kann ja gut sein dass die Cablecom alles vorbereitet hat, also die Leitungen aussem am Haus stimmen würden, aber der Verteiler im Haus selber nicht damit klar kommt. Am besten kannst du dies klären in dem du dort anrufst. @Adriano Gemäss deiner PN klingt alles schon wieder anders. Sie hatte noch jemanden in der Leitung und wollte mit dem weiter sprechen und hat versehentlich dich aus der Warteschleife geholt und dann dir gesagt sie wollte eigentlich den anderen aus der Warteschleife holen. So interpretiere ich deine PN. Aber hier schreibst du was, das ganz anders interpretiert werden kann. Nämlich dass sie keine Lust hatte mit dir zu sprechen. Nur ist das nicht das gleiche. Wobei ich mich eh frage wieso du es mir per PN geschickt hast.

Avatar
Lunerio
20.05.2010
Gut anrufen ist so ne Sache... Niemand ist hier wenn Telefondienst offen ist. Deshalb hab ich vor paar Stunden ein Mail geschrieben. Wenn steht, dass alles vorbereitet ist, dann ist alles vorbereitet. Wenn irgendetwas noch nicht ganz stimmt, dann sollte das drauf stehen. Ansonsten gilt das als 100% sicher. Das ist es aber nunmal nicht. Und das find ich schon schade, wenn das ganze nicht detaillierter angezeigt wird.