Emojis 2021 23.09.2020, 01:56 Uhr

Diese neuen Emojis kommen 2021

Corona hat auch den beliebten Lachgesichern das Leben schwer gemacht – generell wird das 2021er-Update spärlicher als in vergangenen Jahren. Aber es kommt. Wir zeigen alle.
(Quelle: PCtipp.ch )
Die Emojis haben sich längst zu einer eigenen Kommunikationsform hochgeschwungen – und wenn man sie regelmässig nutzt, werden bald auch keine Missverständnisse geschehen (#Schokoeis-Emojigate). Das aktuelle Jahr war bei den Emojis gezeichnet von – oh Wunder! – Covid-19. Auch warten einige Smartphone-Nutzer noch auf das letzte Emoji-Update von 2020. Nun hat das Unicode-Konsortium für das kommende Jahr 217 neue Emojis zusammengestellt. Dies klingt natürlich nicht gerade nach wenig – allerdings sind gewisse Emojis mehrfach vertreten – etwa mit verschiedenen Hauttönen, Frisuren und so weiter. Die Emojis sollen 2021 Schritt für Schritt auf Android- und iOS-Geräte kommen – die Hersteller müssen sie dazu implementieren. Aber wir wollen Sie nicht länger auf die Folter spannen. Hier sind die Emojis 2021:

Bildergalerie
Auch 2020 gibt es wieder Grund zu lachen: Diese neuen Emojis (13.1)



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.