Tipps & Tricks 03.12.2021, 10:00 Uhr

Zoom: automatische Updates aktivieren und personalisieren

Nutzende haben die Möglichkeit, automatische Aktualisierungen zu aktivieren und zu individualisieren. So gehts.
automatische Updates aktivieren
(Quelle: Screenshot/PCtipp.ch)
Gerade hat Zoom ein grösseres Update ausgerollt (PCtipp berichtete). Eine der Neuerungen betrifft das automatische Update. Nutzerinnen und Nutzer haben nun eine erweiterte Möglichkeit, um automatische Updates zu aktivieren. So passen Sie dies an.
  1. Gehen Sie zu den Einstellungen (Zahnrad-Symbol).
  2. Unter Allgemein finden Sie ganz unten den Bereich Zoom-Aktualisierungen. Falls diese Option nicht bereits angehakt ist, setzen Sie ein Häkchen.
  3. Im Drop-Down-Menü können Sie nebst Langsam (weniger Updates, bessere Stabilität) auch Schnell (Probieren Sie die neusten Funktionen und Updates aus) auswählen.
Hinweis: Dies wurde mit einem Windows-10 und Windows-11-PC und der Zoom-Version 5.8.6 (2048) durchgeführt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.