Die besten Schweizer Google-Alternativen

Schweizer Cloud-Dienst: Tresorit

Wer eine schweizerische Google-Cloud-Alternative suchte, wurde früher bei Wuala von LaCie fündig. Doch Wuala wurde im November 2015 eingestellt.
Cloud-Speicher aus der Schweiz – Tresorit für Privatkunden
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch


Eine andere helvetische Option ist Tresorit. Der Schweizer Cloud-Speicher bietet Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, hiesigen Datenschutz und Kontrolle beim Teilen. Allerdings ist der Dienst kostenpflichtig. Der sichere clouddienst ist ab Fr. 10.42 monatlich (jährl. Abrechnung) verfügbar. Die Preisdetails finden Sie hier.
Dafür erhält man entweder 500 GB oder 2500 GB (Fr. 24 monatlich bei jährl. Abrechnung) verschlüsselten Cloud-Speicher. Beide Varianten (Premium oder Solo) kann man zunächst kostenlos testen.
Den Filesharing-Dienst Tresorit Send ist, unabhängig davon, kostenlos nutzbar. Wie das funktioniert, lesen Sie hier.



Kommentare

Avatar
actiread
26.02.2021
Bei den Messengern fehlt mir TeleGuard von Swisscows (im Bild deutlich zu sehen)!

Avatar
merinos
26.02.2021
Für die E-Mails: https://www.infomaniak.com/de/gratis-email

Avatar
bama501
26.02.2021
Ich nutzte einige Jahre Swisscows. Aber die Suchresultate wurden immer schlechter. Trotz einstellung der Region auf Schweiz, kamen immer dutzende Resultate aus Deutschland oder Europa. Und ewig das Gesicht des Gründers vor mir zu haben, hatte ich mal satt. Nutze nun DuckDuckgo.

Avatar
greedo_rodian
27.02.2021
Cloud Speicher aus der Schweiz ist einfach zu teuer für Private. 2TB für Fr. 20.00/mt.? Ich nutze seit Jahren Jottacloud, Euro 7.50 / Monat, unendlicher Cloud Speicher.

Avatar
Claudia Maag
02.03.2021
Hallo actiread, ich verwende TeleGuard von Swisscows bisher nicht. Verwendet es jemand? Falls ja, würden es unsere Leserinnen und Leser sicher interessieren zu wissen, welche Features der Messenger im Vergleich zu Threema/Wire bietet? Wie viele der eigenen Kontakte nutzen TeleGuard? Beste Grüsse, Claudia

Avatar
Claudia Maag
05.03.2021
Für die E-Mails: https://www.infomaniak.com/de/gratis-email Hallo merinos, stimmt, Mails gingen unter. Hier 15 Einsteiger-Tipps zu ik.me: https://www.pctipp.ch/praxis/web-dienste/15-einsteiger-tipps-schweizer-infomaniak-e-maildienst-ikme-2640483.html. Beste Grüsse, Claudia