Firmenlink

ESET

 

Windows 10: alles zur Installation

Im zweiten Teil unseres dreiteiligen Windows-10-Berichts beantworten wir alle Fragen zur Verfügbarkeit und zur Installation des neuen Windows-Betriebssystems.

von Luca Diggelmann ,Simon Gröflin 29.07.2015 (Letztes Update: 30.07.2015)

Heute am 29. Juli fällt der Startschuss zum grossen Windows-10-Update. Wer sich das Upgrade vorreserviert hat, wird in absehbarer Zeit eine Benachrichtung am Bildschirmrand rechts unten erhalten. Microsoft wird das grosse Upgrade gestaffelt verteilen, um einen zu grossen Ansturm auf die Server zu verhindern. Vorerst jedoch werden Teilnehmer des Windows-Insider-Programms bedient, welche schon die Tech Preview getestet haben. In diesem Artikel verschaffen wir Ihnen bereits einen umfassenden Überblick über die Installationsanforderungen, die Systemvoraussetzung und darüber, wie Sie sonst noch an Windows 10 herankommen.

Wer Windows 10 vorreserviert hat, wird irgendwann in nächster Zeit eine Benachrichtigung zum Download des Upgrades erhalten Wer Windows 10 vorreserviert hat, wird irgendwann in nächster Zeit eine Benachrichtigung zum Download des Upgrades erhalten Zoom

So kommen Sie an Windows 10 heran

Es besteht aber keinen Grund zur Eile. Schliesslich haben Windows-7- und Windows-8.1-Nutzer Anspruch auf ein Gratis-Upgrade. Dafür bleibt ab dem 29. Juli 2015 ein Jahr Zeit. Sie erhalten das Upgrade jedoch auch ohne Reservierung. Sobald Windows 10 verfügbar ist, wird eine Benachrichtigung zur Verfügbarkeit des kostenlosen Upgrades angezeigt. Öffnen Sie einfach die «Get Windows 10-App». Bei Geräten mit Windows 7 SP1 oder Windows 8.1 und aktiviertem Windows-Update wird die App irgendwann als Windows-Symbol am rechten unteren Bildschirmrand auf der Taskleiste angezeigt. Voraussetzung dafür ist auch, dass alle Betriebssystem-Updates auf dem neusten Stand sind.

Windows 10 als ISO herunterladen

Wer nicht zu lange warten will, kann sich ab heute mit dem Media Creation Tool von Microsoft das offizielle ISO auf DVD oder einen USB-Stick abspeichern, um ein bootfähiges Medium zu erstellen. Für die Installation von Windows 10 benötigen Sie einen gültigen Windows-Product-Key (xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx-xxxxx). Da mit dem Download-Tool auch das manuelle Beschleunigen des Upgrade-Prozesses möglich ist, erhält man alternativ einen solchen Key auch, wenn man diesen Vorgang zunächst einmal ausgeführt hat.

Windows 10 als DVD bestellen

Microsoft Schweiz kommuniziert nach wie vor keine Schweizer UVP-Preise für die bestellbaren Upgrade- und Vollversionen (OEM und Retail). Onlinehändler wie Alltron bzw. Brack listen immerhin bereits für die OEM-Vollversionen folgende Preise:

  • Windows 10 Home, OEM-Version (32 Bit/64 Bit): Fr. 109.–
  • Windows 10 Pro, OEM-Version (32 Bit/64 Bit): Fr. 159.–

Eine gute Übersicht zu allen wichtigen Fragen rund um Windows 10 hat Microsoft inzwischen auf dieser FAQ-Seite zusammengestellt. Ab der nächsten Seite erklären wir Ihnen alles, was es zur Installation zu beachten gilt.

Nächste Seite: Windows 10 installieren - Schritt für Schritt

Seite 1 von 4
       
       

    Kommentare

    • goetheanum123 29.07.2015, 13.16 Uhr

      anfrage: windows als iso runterladen. entspricht das der version die ich als win8.1 nutzer bekomme wenn sie ansonsten irgendwann über das win-fenster in der taskleiste bereit zum download ist? windowskey: zur neuinstallation der iso-datei den key meiner jetzigen win8.1 benutzen? mfg

    • Nebuk 29.07.2015, 13.21 Uhr

      windowskey: zur neuinstallation der iso-datei den key meiner jetzigen win8.1 benutzen? Soweit ich weiss und bisher gehört habe ist ein Windows 7, 8, 8.1 Lizenzkey nicht mit Windows 10 kompatibel. Der Key wird erst mit dem entsprechenden Update von dem alten System über das Tool in einen gültigen W10 Key gewandelt. Dann kannst du auch W10 mittels ISO Datei installieren. Den Upgradeprozess musst du bisher zwingend mindestens 1x durchgeführt haben damit eine Cleaninstallation funktioniert.

    • goetheanum123 29.07.2015, 15.10 Uhr

      thx, toll, manuelles upgrade durcheführt. suuuuper,jetzt darf ich mit der auflösung an meinem 3840x2160 ultra full hd 4k herumaergern, dANKE MICROSOFT :::::

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.