E-Reading 03.06.2022, 09:17 Uhr

PocketBook stellt 7-Zoll-E-Book-Reader vor

Der PocketBook Era kommt im neuen Design, mit integriertem Lautsprecher, Bluetooth-Konnektivität und neuer E-Ink-Carta-1200-Bildschirmtechnik.
(Quelle: PocketBook)
PocketBook hat seinen Hauptsitz in Lugano und hat kurz vor den Sommerferien seinen neusten E-Book-Reader vorgestellt. Das PocketBook Era ist ein 7-Zoll-E-Book-Reader mit E-Ink-Carta-1200-Bildschirmtechnik. Die Auflösung beträgt 1264 × 1680 Pixel (300 dpi). Nach Angaben des Herstellers erhöhe sich der Bildkontrast so um 15 Prozent und die einzelnen E-Book-Seiten seien schärfer. Ausserdem wurde laut Mitteilung auch die Touchscreen-Reaktionszeit um 20 Prozent erhöht.

Neues Design

Das Gerätedesign wurde komplett überarbeitet. Bei bisherigen Geräten, beispielsweise beim InkPad Color oder PocketBook Touch HD 3 befanden sich die Tasten unten auf dem Gerät. Neu befinden sich die Tasten, ähnlich wie bei einem Tolino Vision 6, auf der rechten Seite und die Kanten rechts sind leicht schräg. Zudem wurde der Rahmen auf drei Seiten deutlich dünner. Das Era misst 13,43 × 15,50 × 0,78 Zentimeter.
Erstmals besitzt der E-Reader ausserdem einen integrierten Lautsprecher für die Nutzung der Audiofunktion. Das Gerät ist zudem wasserfest gemäss IPX8 und hat einen verbesserten Kratzschutz erhalten. Die SMARTlight-Funktion ermöglicht augenfreundliches Lesen.
7-Zoll-E-Book Reader Era in Sunset Copper
Quelle: PocketBook
Das PocketBook Era ist in zwei Farben und Speichergrössen erhältlich. Sunset Copper bietet 64 GB internen Speicher und Stardust Silver kommt mit 16 GB Speicher.
Unter der Haube arbeiten ein 1700-mAh-Akku und ein Dual-Core-Prozessor. Nach eigenen Angaben hält dadurch der Akku bis zu einem Monat durch.

Nicht an einen bestimmten Shop gebunden

Auch der PocketBook Era ist nicht an einen bestimmten Shop gebunden. Wie alle aktuellen Geräte des Herstellers unterstützt der E-Book-Reader eine Vielzahl von E-Book-Formaten ohne Konvertierung. Unter der Haube läuft ein Linux-OS. Seit Ende 2019 bietet PocketBook auf seiner Webseite zusätzlich E-Books und Hörbücher an.
Weitere Funktionen sind: Unterstützung von 29 Formaten (19 E-Book-, 6 Audio- und 4 Grafikformate), direkter Zugang zur öffentlichen Onleihe-Bibliothek über die integrierte Onleihe-App und nicht nur WLAN-, sondern auch Bluetooth-Konnektivität. Dank Bluetooth-Funktion können auch kabellose Kopfhörer gekoppelt werden.

Preise und Verfügbarkeit

Das PocketBook Era wird ab Juli 2022 für 249 Franken (Sunset Copper, 64 GB, UVP) sowie 209 Franken (Stardust Silver, 16 GB, UVP) erhältlich sein.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.