PlayStation 4: Update kommt heute!

Remote Play

Mithilfe dieser Funktion können alle Teilnehmer einer Party sehen, was der andere gerade spielt. Damit ist es ganz leicht, einem Spiel eines Freundes beizutreten oder gemeinsam ein neues Game zu beginnen.

Remote Play (PC und Mac)

Mit diesem Update werden die Remote-Play-Funktionen von PS4 für PCs und Mac erweitert.
 
Musashi bringt Remote Play
Remote Play für Mac/PC ist für die folgenden System-Software-Versionen verfügbar:
  • Windows 8.1
  • Windows 10 oder aktueller
  • OS X 10.10
  • OS X 10.11
Je nach Internetbandbreite stehen folgende Optionen für die Auflösung und die Bildfrequenz zur Verfügung:
  • Auflösung: 360p, 540p, 720p
  • Standardauflösung: 540p
  • Bildfrequenz: Standard (30 BpS), hoch (60 BpS)
  • Standardbildfrequenz: Standard (30 BpS)
Als Controller für Remote Play lässt sich der Dualshock 4 verwenden, der mit einem USB-Kabel angeschlossen sein muss.
Weitere Informationen zum Update gibt es hier.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.