Telefonie, Internet, TV: Welches Kombi-Paket ist das beste für mich?

Fazit und alle Angebote in der Übersicht

Fazit: unterschiedliches Publikum

Die Angebote in der Übersicht
Dass sich ein All-in-One-Paket fürs Internet, TV und Festnetztelefonie lohnt, zeigen die mitunter riesigen Rabatte, die Provider beim Abschluss eines Abos gewähren. UPC und Sunrise sind hier federführend. Sie locken teils mit Vergünstigungen von 50 Prozent und mehr. Aber: Die Rabatte gelten oft nur für den Bruchteil der Vertragslaufzeit. Hier sollten Anwender genau prüfen, ob die Rechnung auch über die gesamte Vertragsdauer aufgeht. Wir geben zur besseren Vergleichbarkeit den vollen Preis in unserer Tabelle an. Sunrise ist dann plötzlich gar nicht mehr so günstig.
Demgegenüber sind die Triple-Play-Angebote von M-Budget und Wingo schon von Haus aus sehr günstig, dafür aber bei der Telefonie abgespeckt. Ihr Fokus liegt auf jungem Publikum, das die Festnetztelefonie nur als Notnagel braucht.
Swisscom, die wie gehabt mit starken, aber auch teuren Rundum-Paketen auffahren, zieht im Hintergrund die Fäden, und das nicht einmal ungeschickt: Denn das Netz von M-Budget und Wingo wird vom Telko-Platzhirsch gestellt. Somit profitiert die Swisscom auch hier.


Kommentare

Avatar
drieg
08.01.2020
Salt gehört in den Vergleich. Wir sind ein Jahr bei Salt. Alles läuft schnörkellos. Einen Wurm haben wir bis anhin nicht entdeckt. Ob 39.95 oder 49.95 ist im Vergleich mit der Konkurrenz zweitrangig.

Avatar
Gaby Salvisberg
08.01.2020
Salut, alle Ich habe kurz bei Daniel Bader nachgefragt. Es verhält sich so: Angebote, die ausschliesslich mit Glasfaser zu haben sind, wurden in diesem Vergleich nicht berücksichtigt. Herzliche Grüsse Gaby

Avatar
tina.marti
08.01.2020
TINAMARTI Ist Ihnen bei Ihrer Recherche entgangen, dass der QuickLine Cloud Ende Januar gelöscht wird? Das Angebot wurde sehr wenig benutzt. Der Mehrwert war kein Kaufargument! Gruess, Hans

Avatar
wilf08
08.01.2020
Warum fehlt da Salt? Danke für die Antworten zu meiner Frage. Lustig finde ich, dass ausschliesslich Glasfaserangebote nicht berücksichtigt worden sind und danke auch an Drieg für die aufschlussreiche Auskunft.

Avatar
aspengler55
08.01.2020
Warum fehlt der Betreiber Thurcom? Ich bin seit Jahren Thurcom Kunde,ein anderer Provider habe ich , bei meinem Glasfaser Anschluss nicht zur Auswahl , bin aber sehr zufrieden .

Avatar
Charlito
09.01.2020
Man kann nicht alle Angebote vergleichen, Regionale Anbeiter sind oft günstiger https://www.dschungelkompass.ch/festnetz/Angebote_Internet_Telefon_TV.xhtml Gruss, Charlito

Avatar
karnickel
11.01.2020
@aspengler55 Möglicherweise wurden im Vergleich nur national verfügbare Anbieter berücksichtigt.