Tipps & Tricks 25.01.2011, 11:52 Uhr

Praxis: Perfekte Word-Briefe (1/2)

Wir zeigen, wie Sie perfekte Word-Briefe schreiben - den Normen des Kaufmännischen Verbands entsprechend.
Gedruckte Briefe auf Papier machen mehr Eindruck als E-Mails oder gar SMS-Nachrichten. Meistens öffnet Ihnen ein anständig gestaltetes Schreiben Türen – sei es bei einer Bewerbung um eine Arbeitsstelle, seien es Begleitbriefe zu Unterlagen oder sei es Korrespondenz mit Ämtern und Banken.
Für Anwender mit wenig Zeit geben wir gleich zu Beginn Tipps, wie Sie an fertige Word-Briefvorlagen kommen. Die können Sie ganz einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen. Ausserdem lesen Sie, wie Sie Ihre persönliche Briefvorlage in Word Schritt für Schritt selbst erstellen.
Hinweis: Wir verwenden in diesem Artikel als Beispiel Word 2007. Das Vorgehen in Word 2010 ist sehr ähnlich und auch in Word 2003 finden Sie die meisten der erwähnten Optionen.
Auf der nächsten Seite: So kommen Sie zu fixfertigen Vorlagen


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.