Seine eigene Webseite mit Homepage-Baukästen erstellen

Hostfactory Sitebuilder

Gleich mit drei Sitebuilder-Paketen geht der Schweizer Hoster Hostfactory an den Start. Für die «Starter»-Version verlangt der Provider im Monat Fr. 9.90, das Pro-Paket kommt auf Fr. 14.90 und für das Business-Paket werden monatlich Fr. 39.90 fällig.
Hostfactory Sitebuilder (Weebly)
Quelle: PCtipp.ch
Beim Sitebuilder-Tool handelt es sich um die Version des bekannten Anbieters Weebly. Dementsprechend decken sich die Funktionen des Baukastensystems mit denen, die auch der Provider Webland anbietet (siehe Box unten). Unterschiede gibt es dennoch, und zwar bei den für die Webseite bereitgestellten Services. Erst ab der Pro-Version, die wir Inte­ressenten ans Herz legen, sind Erweiterungen wie etwa ein Audio-/Videoplayer, Passwortschutz und Suchfunktion Bestandteil. Zudem wurde im Vergleich zur Starter-Version die Anzahl der möglichen Produkte in einem Onlineshop von 10 auf 25 erhöht. Die PayPal-Bezahlfunktion ist allerdings ausschliesslich der Business-­Variante vorbehalten. Ausserdem im Pro-Paket integriert ist ein Webspeicher von 10 GB sowie auch eine Testphase von zehn Tagen, in denen Anwender das Abo im Kunden-Center-Dashboard von Hostfactory per Knopfdruck beenden können.
Fazit: Das Sitebuilder-Tool von Hostfactory verwendet die Software von Weebly, auf die auch der Provider Webland zugreift. Dementsprechend können Anwenderinnen und Anwender auch hier aus dem Vollen schöpfen und vom starken Funktionsumfang der Weebly-Applikation profitieren.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.