Diese Hardware präsentierte Acer an der Global Press Conference

Nachhaltigkeit: Earthion und Notebook Apire Vero

Auch Acer springt auf den aktuellen Nachhaltigkeitszug auf und intensiviert sein Engagement in diesem Bereich. Am Donnerstag stellte das Unternehmen im Rahmen der Global Press Conference die Nachhaltigkeitsinitiative Earthion vor. Das Wort Earthion setzt sich aus Earth (dt. Erde) und Mission zusammen. Ab sofort ist Acer Teil der RE100-Initiative und hat sich dadurch das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2035 zu 100 Prozent erneuerbare Energien zu verwenden.
Acer-CEO Jason Chen stellte Earthion vor
Quelle: Videostill Acer Global Press Conference

Aspire Vero

Ausserdem stellte Acer das Notebook Aspire Vero vor (Vero steht für Wahrheit). Es ist das erste Notebook, das gemäss der «Earthion»-Anforderungen produziert wurde. Gehäuseabdeckung und Tastatur bestehen aus Post-Consumer-Recycling-Kunststoff (PCR). Auch die Verpackung ist nachhaltig gestaltet, denn das Aspire Vero wird in einem Karton geliefert, der zu 80 bis 85 Prozent aus rezykliertem Papierzellstoff besteht. Der Adapter wird in eine Papierhülle statt eine Plastiktüte verpackt. Wo Papier nicht als Ersatzmaterial in Frage kommt, greift der Hersteller auf 100 Prozent recycelten Kunststoff zurück.
Aspire Vero
Quelle: Acer
Zur Hardware: Das Notebook ist mit einem Intel-Core-Prozessor der 11. Generation und bis zu 1 TB M.2-SSD-Speicher ausgestattet. Wird das Display aufgeklappt, wird die Tastatur leicht angehoben, was ein ergonomischeres Tippen ermöglichen soll.
Des Weiteren wird durch KI-Geräuschunterdrückung der Ton während Videocalls optimiert. Ausserdem verfügt das Aspire Vero über Wi-Fi 6, einen USB-Type-C-Anschluss, zwei USB-3.2-Anschlüsse und einen HDMI-2.0-Anschluss für den Videoausgang.
Aspire Vero Tastatur
Quelle: Acer

Preise und Verfügbarkeit

Im Moment sind zu Verfügbarkeit und Preis in der Schweiz noch keine Informationen verfügbar.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.