5 aktuelle Tinten-Multifunktionsdrucker im Test

Perfekte Fotoqualität

Perfekte Fotoqualität
HP Photosmart Premium Fax e-All-in-One (CQ512B). Testnote: 5 (sehr gut)
Die meistgenutzte Funktion bei einem Multifunktionsgerät ist der Druck. Tinten-MFGs bestechen in dieser Disziplin besonders bei Fotos. Die einfache Grundregel: Je mehr Tintenpatronen das Gerät verwendet, desto besser sind die Ausdrucke. In der ersten Liga spielen der PCtipp-Testsieger Canon Pixma MG8150 und der Preistipp Epson Stylus Photo PX820FWD. Beide verwenden für den Textdruck eine schwarze Patrone und greifen für den Fotodruck auf fünf weitere Farbpatronen zurück. Das Resultat lässt sich sehen: Der Druck zeigt sehr feine Übergänge, kräftige Farben und hohe Kontrastwerte.
Die übrigen drei Tinten-MFGs von Brother, HP und Lexmark fallen im Vergleich leicht ab, liegen aber immer noch auf einem sehr guten Niveau. Pluspunkte im Text- und Dokumentendruck sammeln Lexmarks Pinnacle Pro901 und HPs Photosmart Premium Fax e-All-in-One. Sie bringen Buchstaben sowie dünne und schräge Linien besonders präzise aufs Papier.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.